Klausfakt #3 – Der KLJB Patron

Ein hungernder Einsiedler, der seine Familie verlässt und mit schlauen Sprüchen der Schweiz den Frieden sicher. Hört sich doch nach dem perfekten Patron für die KLJB an, oder?
Dabei hat er den Job noch gar nicht so lange: Erst 1951 wurde er dazu bestimmt. Stellt sich nur noch die Frage warum?
Ganz einfach: Wollte von Zuhause weg um sein Leben zu leben, konnte die Heimat aber doch nicht verlassen. War schon in jungen Jahren gesellschaftlich engagiert und hat die Familie trotzdem nicht vernachlässigt. Hat auf Gott vertraut und aus ihm Kraft für sein Leben gezogen. Hat hart auf dem Land gearbeitet und ist durch kluge Worte aufgefallen.
Eben der perfekte KLJBler. Nimm dir also ein Beispiel an ihm. Sei wie Klaus – Leb dein Leben.
#noch15Tage #SeiWieKlaus #LebDeinLeben #JuWa #Seidabei #Klausfakt #derdritte

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.